+49 721 1839180 info@dabewa.de

Tel:  +49 721 18 39 18 0 | Kon­takt

Daten­schutz ist für uns nicht
nur ein Pflicht­pro­gramm,
son­dern per­sön­li­che Pas­si­on.



» Erfah­ren Sie mehr

Wir bie­ten indi­vi­du­el­le Lösun­gen für Ihr Unter­neh­men.

Erfah­ren Sie mehr
Beson­ders sen­si­ble Daten (z.B. Gesund­heits­da­ten) erfor­dern beson­de­ren Umgang.

Wir unter­stüt­zen Sie dabei.
Erfah­ren Sie mehr
Auch Sie trifft das The­ma Daten­schutz.

Wir zei­gen Ihnen wie es sich pra­xis­nah umset­zen lässt.
Erfah­ren Sie mehr
Bau­en Sie auf exter­ne Spezialisten.

Kos­ten­güns­tig und effi­zi­ent.
Erfah­ren Sie mehr

Will­kom­men bei DABEWA

Wir ent­wi­ckeln die pas­sen­de Daten­schutz­lö­sung für Ihr Unter­neh­men

Daten­schutz ist für jedes Unter­neh­men ein wich­ti­ges The­ma. Es gilt, die gesetz­li­chen Vor­ga­ben durch ein intel­li­gen­tes und öko­no­mi­sches Kon­zept zu erfül­len. Als Unter­neh­mens­be­ra­tung zum The­ma Daten­schutz ent­wi­ckeln wir für Sie indi­vi­du­el­le Lösun­gen, die auf Sie und die Belan­ge Ihres Unter­neh­mens zuge­schnit­ten sind. 

Daten­schutz ist Ver­trau­ens­sa­che. Wenn Sie sich für eine exter­ne Unter­stüt­zung ent­schei­den, gibt es ver­schie­de­ne Fak­to­ren, die dabei wich­tig sind. Dazu zäh­len sicher­lich fach­li­che Qua­li­fi­ka­ti­on und die Kos­ten­sei­te, aber natür­lich auch das Ver­trau­ens­ver­hält­nis zwi­schen Ihnen und Ihrem Bera­ter. Denn für die Erstel­lung eines Daten­schutz­kon­zep­tes gewäh­ren Sie Ein­bli­cke in sen­si­ble Berei­che Ihres Unter­neh­mens wie z.B. das Per­so­nal­we­sen oder die IT-Orga­ni­sa­ti­on. Ob wir der Part­ner sind, dem Sie die­ses Ver­trau­en ent­ge­gen­brin­gen möch­ten, ent­schei­det sich meist schon in einem ers­ten Gespräch.

Ler­nen Sie uns unver­bind­lich ken­nen. Spre­chen Sie mit uns.

Datenschutzberatung

Bernd Walter

DABEWA Datenschutz­beratung Walter

Wir ent­wi­ckeln die pas­sen­de Daten­schutz­lö­sung für Ihr Unter­neh­men

Daten­schutz ist für jedes Unter­neh­men ein wich­ti­ges The­ma. Es gilt, die gesetz­li­chen Vor­ga­ben durch ein intel­li­gen­tes und öko­no­mi­sches Kon­zept zu erfül­len. Als Unter­neh­mens­be­ra­tung zum The­ma Daten­schutz ent­wi­ckeln wir für Sie indi­vi­du­el­le Lösun­gen, die auf Sie und die Belan­ge Ihres Unter­neh­mens zuge­schnit­ten sind. 

Daten­schutz ist Ver­trau­ens­sa­che. Wenn Sie sich für eine exter­ne Unter­stüt­zung ent­schei­den, gibt es ver­schie­de­ne Fak­to­ren, die dabei wich­tig sind. Dazu zäh­len sicher­lich fach­li­che Qua­li­fi­ka­ti­on und die Kos­ten­sei­te, aber natür­lich auch das Ver­trau­ens­ver­hält­nis zwi­schen Ihnen und Ihrem Bera­ter. Denn für die Erstel­lung eines Daten­schutz­kon­zep­tes gewäh­ren Sie Ein­bli­cke in sen­si­ble Berei­che Ihres Unter­neh­mens wie z.B. das Per­so­nal­we­sen oder die IT-Orga­ni­sa­ti­on. Ob wir der Part­ner sind, dem Sie die­ses Ver­trau­en ent­ge­gen­brin­gen möch­ten, ent­schei­det sich meist schon in einem ers­ten Gespräch.

Ler­nen Sie uns unver­bind­lich ken­nen. Spre­chen Sie mit uns.

Datenschutzberatung

Bernd Walter

DABEWA Datenschutz­beratung Walter

News

DSGVO und Whats­App – die „Never Ending Sto­ry“

DSGVO und Whats­App – die „Never Ending Sto­ry“

Mal ehr­lich: seit Inkraft­tre­ten der DSGVO im Mai 2018 hat doch sicher jeder immer wie­der mal was davon gehört, dass der belieb­te Mes­sen­ger Whats­App und das The­ma Daten­schutz genau­so wenig zusam­men­pas­sen wie Früh­stücks­speck und Vege­ta­ri­er. Um die Pro­ble­ma­tik hin­sicht­lich des Daten­schut­zes zu ver­ste­hen, muss man sich anschau­en, wie Whats­App funk­tio­niert.

mehr lesen
Rapi­de anstei­gen­de Fall­zah­len bei den Daten­schutz­be­hör­den

Rapi­de anstei­gen­de Fall­zah­len bei den Daten­schutz­be­hör­den

Seit dem 25.05.2018 ist die DSGVO in Kraft. Für viele Unter­neh­men bedeu­tet die Umset­zung der Daten­schutz­ver­ord­nung einen erheb­li­chen Auf­wand. Vor allem die Angst vor den ursprüng­lich erwar­te­ten „Abmahn­wel­len“ trieb viel Unter­neh­men im ers­ten Halb­jahr 2018 dazu in Akti­on zu tre­ten. Wer sich vor­her also schon um das The­ma geküm­mert hat­te, konn­te dem 25.05.2018 gelas­sen ent­ge­gen sehen.

mehr lesen